Ingenieurgesellschaft Gemmer und Leber mbH

Der Glasfaserausbau schreitet voran

Der flächendeckende und schrittweiser Ausbau von Glasfasernetzen (auch LWL-Netze genannt) für Privatkunden (FTTH) kommt in immer mehr Städten ins Rollen. Im Rahmen eines Pilot-Projektes hat die Ingenieurgesellschaft Gemmer und Leber mbH, zusammen mit Partnern, für einen City-Carrier, ein GIS-gestütztes FTTx-Planungstool entwickelt.

In Pilotgebieten wird mit dem Planungstool die Clusterplanung, die Tiefbauplanung und Massenermittlungen durchgeführt. Außerdem werden Baupläne mit diesem Tool generiert.

Eigenschaften von Glasfasernetzen

  • Glasfaserverbindungen bieten Datenübertragungsgeschwindigkeiten im Gigabit- bis Terabit-Bereich (herkömmliches DSL liegt im Megabit-Bereich).
  • Hohe Zuverlässigkeit der Datenübertragung auf Grund geringer Leistungsverluste, auch über weite Entfernungen hinweg. Die Bandbreite nimmt, im Gegensatz zu DSL, nicht mit der Entfernung ab.
  • Unempfindlichkeit gegenüber elektromagnetischen Einflüssen
  • Hoher Schutz gegen Abhörversuche

Mögliche Anwendungen und Dienste

  • Sehr schnelles Internet
  • IP-Telefonie, -Radio und -TV (in HD)
  • Video-Telefonie und -Konferenzschaltung
  • Video on Demand
  • Grid- und Cloud-Computing
  • E-Learning
  • E-Government
  • Smart Metering (Fernauslesen von Strom- und anderen Zählern)

Begriffserklärung

  • FTTx: Fiber To The x– Glasfaser bis x
    • FTTN: Fiber To The Node – Glasfaser bis zum Distributionpoint (z.B. KVz)
    • FTTB: Fiber To The Building – Glasfaser bis ins Haus, unter Nutzung der bisherigen Inhouseverkabelung
    • FTTH: Fiber To The Home – Glasfaser bis in die Wohnung
  • LWL: Lichtwellenleiter – Anderes Wort für Glasfaser.
  • PoP: Point of Presence – Physischer Knotenpunkt in einem Datennetzwerk.
  • KVz: Kabelverzweiger – Passiver Schaltschrank (Distributionpoint) zur Kabelverteilung von Leitungen innerhalb eines Telekommunikations-Ortsnetzes, der Hauptkabel (Feedercable) mit Verzweigungskabeln (Distributioncable) verbindet.

Kontakt + Adresse

Zentrale Werneck

Julius-Echter-Straße 1
97440 Werneck
Telefon: +49 (0) 97 22 – 944 605 - 0
Telefax: +49 (0) 97 22 – 944 605 - 99
Email: info@igl-online.de

Alle IGL-Standorte

 

Social Networking

 

 

© 2020 IGL Vermessung . Design by einseinsvier

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.